Schembs Wilde 19 Sauvignon Blanc

In der Nase zeigen sich deutlich die Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Maracuja, Grapefruit, sowie Litschi, Stachelbeeren und etwas Sternfrucht.

9,85 €*

Inhalt: 0.75 Liter (13,13 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

Produktnummer: 25301
EAN:
Hersteller: Weingut Schembs
Produktinformationen "Schembs Wilde 19 Sauvignon Blanc "
In der Nase zeigen sich deutlich die Aromen von schwarzen Johannisbeeren, Maracuja, Grapefruit, sowie Litschi, Stachelbeeren und etwas Sternfrucht. Im Mund dann schön saftig und cremig, wieder viel exotische Fruchtaromen, ein schönes Spiel von Süße und Säure, eine gute Länge und wie immer bei den Weinen von Chateau Schembs auch eine ansprechende Eleganz.
Alkoholgehalt: 11% Vol.
Geschmack: trocken
Inverkehrbringer: Mieke Farwig und Arno Schembs GbR, Herrnsheimer Hauptstraße 1c, 67550 Worms-Herrnsheim
Jahrgang: 2019
Land / Region: Rheinhessen
Rebsorte: Sauvignon Blanc
Allergenhinweis: Enthält Sulfite
Weingut Schembs
Winzer Arno Schembs vom CHATEAU SCHEMBS im Wormser Vorort Herrnsheim (Rheinhessen) steht für eine eigene Stilistik beim Wein und Design. Seine Weine sind im Geschmack charakterstark und in der Ausstattung unverwechselbar – seine Cuvées in ihrer Zusammensetzung einzigartig. Die stets spürbare Handschrift, die nicht nur in der, sondern auch auf der Flasche sichtbar wird, steht für nachhaltigen Trinkspaß, für Eleganz und Fruchtigkeit, für Harmonie am Gaumen. Und das Beste: die, Weine von Arno Schembs können auf jedem Preisniveau überzeugen. Auch die Kritiker jubeln, im Weinführer Eichelmann wird das Weingut Schembs als „Hervorragender Erzeuger“ geführt. „Ein Wein sollte bis zum letzten Tropfen spannend sein. Es geht nicht um das Schaulaufen, sondern um das Trinken!“ so der Leitgedanke der Weinherstellung bei Schembs. Das gilt nicht nur für die Premium-Linie Weine
(Schlossabfüllungen für die gehobene Gastronomie), sondern auch für die „Guuuuutsweine“ (Rebsorten typische Weine für den täglichen Spaß). Die angestrebte Harmonie im Gaumen entsteht dabei aus einem Zusammenspiel aus von Körper, Säure und Süße, wobei praktisch alle Weine auf dem Weingut trocken ausgebaut werden. Das Ergebnis sind fruchtige und elegante Weine mit gut eingebundener Säure und ansprechendem Körper. Die individuelle Charakteristik jedes Weines wird durch stilvolle Handschrift-Etiketten nochmals betont.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.